Montag, 27. März 2017

Zitronen Buttermilch Gugelhupf

Was soll ich euch sagen, mein Mann liebt Trockenkuchen... Und das in unserem Haus! Wilde Experimente was Crunch und exotisches Obst betrifft... Vom Alkohol im Kuchen mal ganz zu schweigen, ist so garnicht sein Ding. Der arme Jürgen, er muss jede Woche leiden und meine Gebäcke essen, naja da hab ich im doch noch mal einen saftigen, herrlich zitronen Buttermilch Gugelhupf gebacken. Er hat sich so gefreut und direkt "Reserven" in einer Tupperdose beseite geschafft.
Also, habt ihr auch Lust auf einen sonnig, zitronig frischen Gugel?



Zutaten:
250g weiche Butter
250ml Buttermilch
5 Eier Gr. L
190g Zucker
380 g Mehl 
1Pck. Backpulver
1 Prise Salz
1 Bio Vanille Zucker (gibts bei DM im Bio Regal, keinen Vanillin Zucker)
3 Bio Zitronen
1Pck. Puderzucker


Zubereitung:
Gugelhupf Form ausfetten und dünn mit Mehl ausstreuen, zur Seite stellen. Backofen auf 175 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. 
Mehl und Backpulver mit der Prise Salz mischen und sieben, zur Seite stellen.
Bio Zitronen mit einer feinen Reibe komplett fein abreiben. Butter, Zucker und Zitronenabrieb in der Küchenmaschine schön weiß cremig aufschlagen, das dauert ein paar Minuten. Die Eier einzeln unterrühren, jedes Ei sollte gut vermischt sein, bevor das nächste folgt. 2! Zitronen pressen und zu der Buttermilch geben, jetzt im Wechsel die Mehlmischung und die Zitronen-Buttermilch zu der Masse in der Küchenmaschine geben. Alles zu einem schönen, glatten Teig schlagen lassen. Die Teigmasse in die vorbereitete Form geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten goldbraun backen lassen. 5-10 Minten in der Form lassen und dann auf einen Kuchenrost stürzen. Nach dem kompletten Auskühlen habe ich noch die dritte Zitrone ausgepresst und den Puderzucker damit verrührt. Achtet darauf das der Guss nicht zu dünn wird. Ich habe den Guss in einen kleinen Gefrierbeutel gefüllt, eine Ecke abgeschnitten und so auf den Kuchen gegeben. So kann man das klebrige Zeug meiner Meinung nach, am besten auf den Kuchen bekommen. 
Ich hatte noch Lemon Crystals von Uncle Roy's zu Hause, den habe ich noch oben auf den Guss gestreut als "Extra Zitronen Kick", aber frischer Zitronenschalen Abrieb ist auch ganz wunderbar.
Was soll ich euch sagen... Mein Mann hat 3 Stücke davon gegessen! 



SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar posten

Blogger templates by pipdig