Instagram

Donnerstag, 25. Februar 2021

Haselnuss und Nougat Cupcakes

Klein, fein und so gemein lecker - Cupcakes! Ja meine Lieben, ihr wisst, dass ich Fan dieses Gebäcks bin. Man kann sie so abwechslungsreich gestalten und unglaublich tolle Aromen in so ein kleines Papierförmchen packen. Solche "Schätzchen" dürfen meiner Meinung nach auf keinem Kuchenbüffet oder Sweet Table fehlen.  Ganz ehrlich, sie sind einfach viel schneller gemacht als eine große Torte. Für den kleinen Haushalt allemale besser was die Portionen betrifft. Heute habe ich euch eine ganz feine Kombination für den Kaffeetisch gebacken. Ein luftiger Haselnuss-Muffin (wer mag kann hier natürlich die Nüsse nach seinem Geschmack austauschen), gefüllt mit Nuss-Nougat Creme und einem schnellen Karamell Topping. Dekoriert habe ich mit allem was so im Vorratskeller zu finden war. Keks-Knusperstängchen, Mini-Pralinen, Schoko-Streusel und meine XXS-Schoko-Täfelchen. Die mache ich mit einer Mould selber und habe immer ein paar auf Reserve, das kann ja nie schaden, oder?
Gerade nach einem hektischen und stressigen Tag, macht es doch doppelt Freude sich mit einer Tasse Kaffee oder Tee und einem Cupcake eine kleine Auszeit gönnen zu können.
Jetzt aber schnell die Muffin-Bleche und Papierförmchen rauskramen, wir fangen an!
SHARE:

Montag, 22. Februar 2021

Käse-Sahne Biskuitrolle mit Mandarinen

Ich oute meinen Mann hier in diesem Post als bekennenden Käse-Sahne Liebhaber und größten Fan dieser klassischen Torte in unserer Familie. Aber was will man in einem 2 oder 3 Personen Haushalt mit einer so riesigen Torte?! Mal ehrlich, manches Gebäck schmeckt einfach frisch am besten und wer will bei warmen Temperaturen auch schon Sahne-Torten ewig aufbewahren, also ich nicht. Bevor ich jetzt aber etwas zu meiner köstlichen, eigentlich ganz klassischen Käsesahne Rolle mit Mandarinen komme, erzähle ich euch doch noch eine kleine Geschichte. Vor etlichen Jahren habe ich Kurse in unserer Familienbildungsstätte in Stolberg bei einem pensionierten Bäcker besucht. Ein so lieber und süßer alter Herr, immer ein bisschen verplant und voller Tatendrang, was haben wir alles bei ihm gebacken und ausprobiert. Seine Kurse habe ich tatsächlich mehrere Jahre lang besucht und einmal im Jahr lud er unsere "Stammtruppe" zu einem geselligen Abend mit ganz viel gutem Essen in seinen Partykeller ein, ja sowas gab es damals noch. Jeder brachte was mit und unser Referent ließ sich nicht lumpen und backte Brote und Torten für diesen Abend. Immer absolute Tortenklassiker! Einmal war dann bei ihm die Käsesahne Torte dran, ein Riesentrümmer von gut 30cm Durchmesser und einer beachtlichen Höhe, das Ding sah so gut aus. Was soll ich euch sagen, mein Mann hat 4! Stück davon gegessen, ich habe mich so geschämt. Weil ich dachte die Anderen würden denken mein Mann kriegt zu Hause nichts. Aber der gute Herr Brodmüller hatte seinen Spaß, weil er es so schön fand das seine Torte so gut ankam und hat ihm das letzte Stück am Ende des Abends noch für zu Hause eingepackt.  Mein Mann hat es ganz stolz an der versammelten Mannschaft vorbei zur Tür rausgetragen. Für so eine große, tolle Torte fehlt es uns im Moment leider an Personen die sie essen würden, deshalb gibt's heute "nur" ein köstliches und schnell gemachtes Käsesahne-Röllchen für euch. Ich hoffe aber das ihr die sahnig-frische Rolle genauso mögt wie meine bessere Hälfte.
SHARE:

Donnerstag, 18. Februar 2021

Orangenblüten

Ein leckeres Plätzchen zum Kaffee oder als Hingucker auf einem Sweet Table, das ist doch immer fein, meint ihr nicht auch meine Lieben? Ihr wisst ja das ich das ganze Jahr über Plätzchen backe, ich glaube einfach das es diese kleinen Gebäckstücke verdient haben nicht nur in der Adventszeit in der Küche gemacht zu werden. Warum muss es immer das große Stück Torte oder Cupcakes zum gemütlichen Kaffeeklatsch sein? Einfach mal etwas Gutes genießen, da reichen schon ein oder zwei der himmlisch leckeren Orangenblüten. Ein unglaublich zarter Mürbeteig der förmlich im Mund schmilzt, dazu eine Orangencreme als Füllung und mal ehrlich, wären die kleinen Blumen nicht auch der Hingucker auf einem Kuchenbuffet? Egal ob im Frühjahr oder Sommer, diese Blümchen bringen gute Laune und frischen, fruchtigen Geschmack auf euren Tisch. Also nicht lang schnacken, Rollholz schnappen!
SHARE:

Donnerstag, 11. Februar 2021

Pistazien und Orangen Gugelhupf

Ich bin ein kleines bisschen verrückt nach  Backformen meine Lieben, aber ich fürchte das wisst ihr bereits. Ich hatte schon länger mit einem tollen 3er Set geliebäugelt, bis ich es mir eines Abends kurz entschlossen in den Warenkorb gelegt habe. Backzubehör shoppen im Internet kann so gefährlich sein, zumindest für mein Portemonnaie. Aber egal, die Dahlienblütenform musste sofort ausprobiert werden. Dazu hatte ich schon direkt ein Rezept und Dekoration für den Gugelhupf im Kopf, also nicht lange gefackelt und sofort gebacken. Einen super saftigen Pistazien Gugelhupf, mit weißen Schoko-Stückchen im Teig und noch mehr frischem Bio Orangenschalen Abrieb. Abgeglänzt hab ich den fertigen Gugel mit Orangenmarmelade, so bleibt der Kuchen lange frisch und schmeckt noch intensiver nach den köstlichen Südfrüchten. Als meine Tochter den fertigen Kuchen gesehen hat, meinte sie nur: "Mama, den könntest du auch zu Halloween posten." Jetzt weiß ich nicht ob ich ein bisschen beleidigt sein soll. Ich fand meine Deko mit der orange eingefärbten Schokolade einfach schön. Egal, ich bin nicht nachtragend und habe großzügig von meinem feinen Dahlien-Gugelhupf abgegeben. Denn bei diesem Wetter kann eines bestimmt nicht schaden, ein paar zusätzliche Vitamine und die auch noch ganz einfach mit der Kuchengabel zu Naschen.  Ihr braucht natürlich nicht unbedingt diese Form um den köstlichen Kuchen zu backen. Egal was für eine Gugelhupf Form, holt sie aus dem Schrank wir fangen mit dem Backen an.
SHARE:

Montag, 8. Februar 2021

Johannisbeer Törtchen

Herz ist für mich tatsächlich immer Trumpf bei mir, meine Lieben, nicht nur zum Valentinstag. Solch "herzige" kleine Törtchen machen zu vielen Gelegenheiten Freude. Ich sag nur Verlobung, Hochzeit oder gar zum Muttertag. Welches zaberhafte Sweet Table würden diese köstlichen, roten Herzen nicht krönen. Denn nicht immer braucht man eine Riesengroße Torte um ein wenig Glück auf den Kuchenteller zu zaubern. Hier habe ich sechs knusprig-zarte Mürbeteig Herzen gebacken auf denen es sich ein feines Johannisbeer-Mascarpone Mousse mit einem Johannisbeer-Fruchtkern gemütlich gemacht hat. Mit rotem Velvet Spray und grazilen Schoko-Schmetterlingen sind sie sehr elegant verziert wie ich finde.Werdet bei der Dekoration aber ruhig ein bisschen Experimentierfreudig, hier kann ich mir ein Velvet Spray in coolem Pink oder zartem Rosé auch toll vorstellen und bei Schoko-Elementen ist die Auswahl einfach immens. Seid kreativ und glaubt mir nur eines, so exquisite französische Patisserie Schätzchen sind viel einfacher zu machen als ihr vielleicht glaubt.  Also nichts wie ran an den Backofen, es gibt bestimmt mehr als nur eine ganz besondere Person die sich über diese Herzen freuen wird.  
SHARE:

Donnerstag, 4. Februar 2021

Granatapfel Mascarpone Red Velvet Cake

Ich finde ja so ein herziges Törtchen passt nicht nur zum Tag der Liebenden, dem "Valentinstag" sondern zu ganz vielen Anlässen und Gelegenheiten, was meint ihr meine Lieben? Bei dieser Tortendeko kann bis auf die Cake Pop Stiele, auf denen ein Teil der Baisers gebacken wurde, wirklich alles mitgegessen werden. Ich mag Baisers Dekorationen übrigens sehr gerne, sie lassen sich wunderbar auf Vorrat backen und sind immer ein Blickfang.  Ihr glaubt gar nicht,  wie beliebt das knusprig-zarte Schaumgebäck bei vielen ist. Nicht nur kleine Kinderhände greifen bei den Baisers Herzen und Lollies gerne zu, das könnt ihr mir glauben. Was backen wir also für einen ganz besonderen Menschen? Ich habe ein kleinesTörtchen, mit 20cm Durchmesser, aus zwei saftigen Red Velvet Böden gemacht. Das ist mit einer ganz feinen Mascarpone-Sahne Creme gefüllt. Dazu kommt noch eine Granatapfel Marmelade und eine frische Frucht für die Füllung dazu. Die Torte ist nicht so süß, herrlich cremig und hat den gewissen Crunch durch die Granatapfel Kerne. Umhüllt ist sie mit einer amerikanischen Buttercreme, die ich hier als "Fondant-Ersatz" nehme. Sie ist schnell gemacht, lässt sich super auf der Torte verarbeiten und ist günstiger als der teure Fondant, den die meisten eh vom Kuchenstück puhlen. Schaut euch unbedingt den Anschnitt des Törtchens an, dann seht ihr wie himmlisch fluffig leicht sie ist. Hab ich euch den Mund wässrig machen können, das hoffe ich doch sehr. Ich kann die Backformen schon förmlich auf euren Küchentischen sehen, die nur darauf warten mit Teig befüllt zu werden.
SHARE:

Montag, 1. Februar 2021

Ruby Chocolate und Rosen Macarons Törtchen

Manchmal muss es einfach etwas ganz Besonderes sein vor allem wenn man einem lieben Menschen damit eine Freude machen kann, meint ihr nicht auch meine Lieben? Damit meine ich nicht nur den Valentinstag, den Tag der Liebenden, der sollte wie ich finde eigentlich 365 Tage im Jahr sein. Ich verschenke deshalb gerade meine Macarons oft und gerne an Freunde und Familienmitglieder die mir sehr am Herzen liegen und von denen ich weiß das sie die kleinen Französischen Schätzchen auch zu würdigen wissen. Egal ob in kleiner Form oder wie hier als Macarons Törtchen, so ein Gaumenschmaus zum Kaffee macht meist mehr Freude als irgendein Staubfänger für die Fensterbank den man als Gast mit bringt oder der x-te Blumenstrauß bei der Geburtstagsfeier. Lasst also keine Blumen sprechen sondern lieber Macarons, Törtchen oder feine Plätzchen wenn ihr irgenwo eingeladen seid, glaubt mir ihr werdet der liebste und begehrteste Gast von allen sein. Die Macarons Törtchen die es heute auf dem Blog für euch gibt, sind das himmlisch leckere Präsent für einen Herzensmenschen. Gefüllt sind die zarten Mandelschalen mit einer Ruby Chocolate Buttercreme und einem Rosengelee Kern. Dekoriert sind die Schätzchen mit einem Mini Macaron und selbstgemachten weißen Schokoladen-Rosen, sieht das nicht zauberhaft und gleichzeitig verführerisch lecker aus? Sicher juckt es euch schon in den Fingern, also nichts wie ran an den Ofen wir backen die Macaronsschalen und dann wird gefüllt und verziert, denn der Tag der Liebenden ist nicht mehr Fern und ihr  wollt doch vorbereitet sein.
SHARE:
Blogger templates by pipdig