Instagram

Mittwoch, 15. August 2018

Blumiges Himbeer-Zitronen Törtchen

Ihr Lieben, diesmal gibt es ein ganz schlichtes und einfaches Törtchen was die Füllung und Herstellung desselben betrifft. Die blumige Deko auf dem Törtchen ist natürlich wesentlich aufwendiger, ich habe das Blütenkränzchen in einem Kurs bei der lieben Swetlana gemacht. Deshalb schreibe ich hier auch "Unbezahlte Werbung"! Wer mich kennt weiß ja das ich oft und gerne Kurse besuche, nicht nur selber welche gebe, um immer wieder neues und interessantes zu lernen was das Backen oder Torten machen betrifft. Mit der Koreanischen Glanzbuttercreme wollte ich schon immer mal etwas ausprobieren und so habe ich die Gelegenheit ergriffen und diesen Kurs gebucht und natürlich auch selber bezahlt! Das Törtchen habe ich mit feinem Lemon Curd und Himbeer Marmelade gefüllt, umhüllt ist es mit einer leckeren Vanille-Marshmallow Buttercreme und getoppt mit der Koreanischen Glanzbuttercreme. Eine fruchtig, cremige Torte in die ich selber ein bisschen verliebt bin. In Zukunft werde ich sicher öfter etwas mit dieser Buttercreme an Deko für euch auf dem Blog machen und lasse mir dabei bestimmt mal über die Schulter schauen, bildtechnisch natürlich. Ich hoffe das wird euch gefallen und interessieren. Jetzt wollen wir aber mal anfangen, das Törtchen backt sich schließlich nicht von allein.
SHARE:

Donnerstag, 9. August 2018

Beeren Pavlova

Ihr Lieben, vielleicht denkt ihr ja auch das Baiser als Torte furchtbar süß sein muss. Also mein Mann dachte es bislang und hat sich erst mal geweigert ein Stück von meiner Beeren Pavlova zu essen. Ich habe ihn regelrecht zwingen müssen mal ein winziges Stück zu probieren. Was war das Ende vom Lied, er hat die 2te Etage des kleinen Törtchens ganz allein gegessen. Die Sahne Füllung in der Pavlova wird nämlich bis auf einen einzigen Vanille Zucker nicht gesüßt und die Beeren kommen auch pur hinein, also unbedingt mal probieren, es lohnt sich.
Ihr fragt euch vielleicht wie es zu dem Namen für dieses feine Baiser Törtchen gekommen ist. In Neuseeland und auch Australien wird es als National-Dessert angesehen und jedes Land beansprucht der Urheber des Rezeptes zu sein. Der Namen geht auf die berühmte russische Ballerina Anna Pawlowa zurück die in beiden Ländern Ende der 20er Jahre Gastauftritte gegeben hat, zu ihren Ehren wurde die erste Pavlova 1927 kreiiert. Das Törtchen sollte leicht und luftig wie der Tanz der Ballerina sein und in seiner Form an das Tutu das sie trägt erinnern. 
So jetzt hab ich euch genug mit der Geschichte über dieses zarte Backwerk gequält und wir fangen direkt mal an dieses süße Leckerei herzustellen. Holt also schon mal die Küchenmaschine raus, die wird zum fleißigen Aufschlagen des Eischnees dringend benötigt.
SHARE:

Mittwoch, 1. August 2018

Strauben aus Südtirol

Ihr Lieben, wie ihr auf "Marion's Kaffeeklatsch Unterwegs" lesen konntet war ich in diesem Jahr mit meiner Tochter auf Hoher See unterwegs. Aber ich verrate ja kein Geheimnis wenn ich euch erzähle das das schöne Schenna in Südtirol, das in unmittelbarer Nähe von Meran liegt, viele Jahre das Hauptreiseziel unserer Familie war. Mal ganz ehrlich, mit einem kleinen Kind und einem riesigen Landseer Rüden (stellt euch einen hochbeinigen schwarz-weißen Neufundländer vor - Dann wisst ihr welche Rasse ich meine) ist so ein Wander-Urlaub in den Bergen einfach wunderschön. Ich glaube wirklich wir kennen fast jeden Berg, Alm, gute Restaurants und Eisdielen in der Gegend. Wir haben in unserem Urlaub auch immer versucht einheimische Feste und Veranstaltungen zu besuchen, denn dort lernt man das ursprüngliche "Südtiroler Leben" ganz von Nahem kennen. Lacht nicht über mich, aber auf einem Feuerwehr Fest in Marling habe ich zum ersten Mal die echten Südtiroler Strauben probieren dürfen. Im Gegensatz zu meinen "kleinen" Strauben, hatte diese Portion die fleißige Landfrauen an einem Kuchenstand herstellten fast die Ausmasse eines Parmesan Laibes. Also nicht ganz 😉, aber das Ding war echt riesig. Dampfend heiß mit Puderzucker bestäubt und in der Mitte mit leckerer Johannisbeer Marmelade befüllt hielt ich die goldgelbe Straube auf dem Teller in meiner Hand und was soll ich euch sagen:"Es war Liebe auf den ersten Biss!"
In einem kleinen Haushaltswaren Geschäft in Meran habe ich mir dann sogar einen Straubentricher gekauft, um den Teig ganz nach Art der Landfrauen in das heiße Fett, denn die Strauben werden frittiert und nicht gebacken, zu befördern. Wie ihr das selber einfach zu Hause machen könnt, erkläre ich euch natürlich im Rezept. Daran soll es ja nicht scheitern dieses tolle ursprüngliche und Jahrhunderte alte Südtiroler Rezept bei euch zu Hause zu machen. 
Was soll ich noch sagen, lasst uns einen kleinen Ausflug ins schöne Südtirol machen!
SHARE:

Mittwoch, 25. Juli 2018

Milchmädchen-Blaubeer Törtchen

Ihr Lieben, ihr wisst ja, dass ich Beeren aller Art liebe, meine Rezepte verraten es immer wieder. Aber die Blaubeere hat es mir ganz besonders angetan. Sie ist nicht ganz so säuerlich wie die meisten Beeren und durch ihre knackige Außenhaut finde ich hat sie so das gewisse Extra um sie immer wieder in Tortenfüllungen zu verwenden. Es hat zwar absolut nichts mit Backen zu tun, aber meine ganz besondere Blaubeer Geschichte muss ich euch doch erzählen bevor wir zum Rezept des kleinen Milchmädchen Törtchens kommen. Vor etlichen Jahren - Oh Gott hört sich an als ob ich schon uralt wäre - habe ich mir in einem Tirol Urlaub drei Blaubeer Büsche in einem Hofladen gekauft. Könnt ihr euch vorstellen wie begeistert mein Mann war diese Dinger zusammen mit Kind, riesengroßen Landseer und Gepäck bis unters Dach auf der Heimfahrt noch im Auto unterzubringen? Er stand kurz davor mich zu erwürgen, aber ich habe ihm von der Blaubeer Ernte vorgeschwärmt die ich schon bald im eigenen Garten für uns haben würde. Ihr könnt es euch vielleicht denken, im nächsten Jahr hatte ich 3! Blaubeeren an einem Strauch sonst nichts, im übernächsten Jahr hatte ich nicht mal eine Handvoll und im dritten Jahr "Niente", mal so gar nichts. Ich hatte nicht bedacht das Blaubeeren einen kargen Boden, am liebsten im Wald haben und in meinem Garten standen die armen Dinger in der prallen Sonne im total falschen Boden. Da meine Eltern zu diesem Zeitpunkt ein kleines Holz-Ferienhaus in der Eifel hatten, habe ich meine Blaubeer Büsche dann ausgegraben und meinem Vater "geschenkt". Der hat sie an einem schattigen Ort eingebuddelt und sich nicht mehr darum gekümmert. Diese Mistdinger haben doch tatsächlich im nächsten Jahr reichlich Früchte getragen, obwohl sich mein Papa nicht die Bohne um sie gekümmert hat, das hab ich ihnen ehrlich übel genommen. Also den Blaubeeren meine ich 😉. Nach dem Tod meines besten Papas vor 10 Jahren hat meine Mutter das Holzhäuschen verkaufen müssen und meine Blaubeer Büsche tragen jetzt für die neuen Besitzer ihre Früchte. Haltet mich jetzt nicht für merkwürdig, aber ich habe nach dem Verkauf diesen für mich mit so schönen Erinnerungen gefüllten Ort und mit alle seinen Blumen, Büschen und Sträuchern nie mehr besuchen können. Aber ich weiß das mein Vater diesen Kuchen mit Genuss gegessen hätte, natürlich nicht ohne mich damit aufzuziehen, das bei ihm im Garten alles von alleine wächst. 
Jetzt aber genug von mir erzählt, das kleine Milchmädchen-Blaubeer Törtchen backt sich schließlich nicht von alleine. Legen wir los!
SHARE:

Freitag, 20. Juli 2018

Keks Kuchen Deluxe

Ihr Lieben, diese Leckerei würde man heute ganz "neumodisch" No-Bake Kuchen nennen. Aber auch wenn es auf den ersten Blick nicht direkt zu erkennen ist, das gute Stück ist eigentlich ganz oldschool. Aber egal ob ihr ihn Kellerkuchen, Kalter Hund - Kalte Schnauze oder einfach nur Kekskuchen nennt, die meisten erinnern sich an ihre Kindheit wenn sie ein Stück davon auf ihrem Teller vor sich stehen haben. Für mich ist das eine liebevolle Erinnerung an meinen Papa, der war im Sommer immer total verrückt nach dem "Kalten Hund", damals machte meine Mutter ihn noch mit reichlich Kokosfett und Backkakao Pulver, da ist meine Variante schon viel edler. Aber ich bin mir sicher, meine Vater würde ihn lieben. In diesem Kalten Hund wird unter anderem nur hochwertige Schokolade, Butter, Nüsse und kleine Marshmallows verarbeitet, also ein echter Kekskuchen Deluxe.
Wußtet ihr übrigens das der englische Prinz William total verrückt nach "Kaltem Hund" ist und dieser Kuchen deshalb bei seiner Hochzeit auf der Kaffeetafel stehen musste? Eine meiner Lieblingsbäckerin Peggy Porschen hat einen besonders leckeren "Kalten Hund" für ihn kreiert, nach ihrem Rezept habe ich meine Leckerei hergestellt, aber ihr kennt mich ja - nicht 1:1 - sondern mal wieder mit meiner eigenen Note und etwas abgewandelt. Ich bin gespannt ob ihr diesen schnell und einfach gemachten Kekskuchen Deluxe genauso lieben werdet wie meine Familie. In einer Blechdose im Kühlschrank gelagert hält er gut eine Woche, so lässt er sich z.Bsp. für ein Sweet Table wunderbar vorbereiten. Also habt ihr Lust auf einen modernisierten "Kuchen-Klassiker"?
SHARE:

Montag, 16. Juli 2018

Käse-Sahne-Mousse Törtchen mit frischen Beeren

Ihr Lieben, der ein oder andere von euch weiß ja, dass mein Mann ein riesengroßer Käsekuchen Fan ist, Käse-Sahne-Torte, dafür könnte er glaube ich sogar Nachts aufstehen. Das gemeine an der Sache ist, das er es sich auch Figur mäßig leisten kann 😉, während ich arme Hobbybäckerin immer mehr zu Madame Michelin mutiere, behält mein Göttergatte seine Figur, egal wieviel Kuchen, Chips und Schokolade er sich in die Backen stopft. Gemein!!! 
Für einen gemütlichen Kaffeeklatsch am Sonntag Nachmittag ist dieses kleine aber sehr feine Käse-Sahne Mousse Törtchen perfekt geeignet, es hat nur einen Durchmesser von 22 cm. In seinem Inneren verbirgt sich ein leckerer Mandelbiskuit, die feine Käse-Mousse Masse und dekoriert ist es einfach und schnell mit Löffelbiskuits und frischen Beeren. Am Abend vorher zubereitet und im Kühlschrank geparkt, wird es am Tag selber nur noch mit dem Beeren-Allerlei belegt und dann heißt es ohne Aufwand nur noch genießen. Wenn ihr also Lust auf ein cremig frisches Törtchen habt, das sich super vorbereiten lässt, dann nichts wie in die Küche, morgen wird dann schnabuliert.
SHARE:

Freitag, 13. Juli 2018

Pfirsich Macarons

Ihr Lieben, manchmal hat man einfach Lust auf etwas kleines, feines Süßes auf die Schnelle für den Kaffeeklatsch. Was soll ich euch sagen, das ist mir letztens erst passiert und da ich so viele frische Pfirsiche im Haus hatte und es noch früher Morgen war, dachte ich mach doch mal ein paar leckere  Macarons damit. Wenn meine Freundin Irmi zum "Mullen" wie wir Öcher sagen vorbei kommt, was nichts anderes heißt als das wir zusammen sitzen Käffchen trinken und uns den neuesten Klatsch erzählen, dann muss! was zum schnabulieren auf dem Tisch stehen. 
Also was meint ihr, habt ihr auch Lust auf ein paar leckere und schnell gemachte Pfirsich Macarons?
SHARE:
Blogger templates by pipdig