Instagram

Montag, 20. Mai 2019

Blaubeer-Quark Kuchen

Ihr Lieben, manchmal darf es auch bei mir schnell und einfach sein, aber bitte immer lecker. Wollen wir doch mal ehrlich sein, wer hat schon Lust immer nur Torten oder aufwendigen Kram zu backen? Ich gestehe es, ich nicht! Jetzt hatte ich mal wieder richtig Appetit auf einen leckeren Streuselkuchen. Diesmal mit einem feinen Hefeboden, der ganz fluffig und saftig ist. Meine Blaubeeren im Gefrierschrank haben auch ganz laut "Hier" gerufen und mussten natürlich mit aufs Blech. Sie durften in einer köstlichen Quarkmasse Platz nehmen und haben von oben noch eine crunchige Streuselauflage bekommen. 
So ein Blechkuchen ist immer eine schöne Sache wenn Besuch ins Haus kommt und man auf einfach und schnelle Weise seine Gäste glücklich machen möchte. Da kann man sich den Weg zum Bäcker oder Konditor sparen und weiß trotzdem was man auf dem Kuchenteller hat. Zusammen mit einem Tupfen frisch geschlagener Sahne und einem Tässchen Kaffee ist der Nachmittag gerettet.
Wie sieht's aus, wann kommt euer nächster Besuch für den ihr diesen leckeren Blaubeer-Quark-Streusel Kuchen backen wollt?
SHARE:

Donnerstag, 16. Mai 2019

Vanille und Nuss Böden mit Eierlikör Buttercreme und Kirsch oder Pfirsich

Ihr Lieben, ich weiß ja nicht wie das bei euch so ist, aber wenn die Familie zusammen kommt bringe ich einfach gerne Kuchen und Törtchen mit. Ja ich gebe es zu, es ist ein bisschen Eigennutz dahinter, denn so kann ich immer reichlich backen und habe Posts für meinen Blog ohne ständig allein mit meinem Mann Kuchen essen zu müssen. Diesmal dachte ich könnte man doch mal wieder ein kleines 2-stöckiges Törtchen machen. Das sieht doch immer direkt ein wenig Festlicher aus. Keine Bange, es ist wirklich nur ein kleines Törtchen und man braucht keine Riesen-Gesellschaft um es auffuttern zu können. Unten ist ein 20er Kuchenboden gefüllt und oben wurden 2 x 15cm Böden verwendet. Mit einer Buttercreme und zwei verschiedenen Sorten Obst und Kuchenböden hat man so ganz schnell mehr Auswahl auf der Kaffeetafel. Mit eigentlich recht wenig Aufwand und Mühe. Bei der Deko habe ich ein wenig Gas gegeben, so bunt und üppig ist es ja nicht oft bei mir, aber ab und an muss das einfach mal sein. Die tollen Blätter sind mit einer Mould von Karen Davies gemacht und die Schmetterlinge kann man aus Wafer Paper im Netz kaufen, wer mag kann sich natürlich selber welche aus Fondant fertigen. Ich war faul und stehe dazu, wer soviel backt wie ich darf sich auch mal Deko besorgen und muss sich nicht alles selber klöppeln. Was meint ihr geht das in Ordnung?
Und weil ich so langsam Fernweh bekomme und unbedingt mal wieder Urlaub brauche, ist mir dieser tropische Regenwald in den Sinn gekommen. Dieses Törtchen hat mir schon beim Backen und Dekorieren, Freude gemacht vom Essen ganz zu schweigen. Denn es gibt saftige Vanille und Haselnuss Böden, feinste Eierlikör Buttercreme und dazu Kirsch und Pfirsich, was will man mehr auf der Kaffeetafel.
Habt ihr also Lust auf eine kleine, feine zweistöckige Torte? Dann lasst uns den Backofen anschmeißen, denn ganz von allein backen sich die Böden nun auch nicht.
SHARE:

Montag, 13. Mai 2019

Weihenstephan Frühstücks Workshop am Tegernsee


Ihr Lieben, wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen und da es für mich zu einem Milch Workshop an den schönen Tegernsee ging, werde ich euch jetzt hoffentlich ganz viel Interessantes schreiben können. Das es dazu noch tolle Rezepte für euch geben wird ist Ehrensache und ihr habt hoffentlich ein bisschen Spaß an meinem Bericht. Vorweg muss ich sagen das ich schon seit sehr langer Zeit mit Weihenstephan Produkten arbeite, ich kannte sie seit  meiner Jugend durch eine Freundin meiner Oma Else die in Bayern lebte. Zu einer Zeit als man die leckeren Milchprodukte noch gar nicht bei uns im Rheinland kaufen konnte. Ganz ehrlich wer mich und meine Rezepte kennt weiß das ich nur mit Dingen arbeite die ich wirklich mag und schätze und das ohne Wenn und Aber.
Lasst euch also zu einer kleinen Fahrt an den Tegernsee von mir entführen. Ich kann euch jetzt schon sagen, das Rezept für das himmlisch luftige Quark-Souffle das ich dort im Workshop mit dem lieben Jörg von der Zeitschrift "Meine Familie & Ich" gemacht habe ist einfach super köstlich.  
SHARE:

Donnerstag, 9. Mai 2019

Amarena-Kirsch Torte zum Muttertag

Ihr Lieben, für mich persönlich das kann ich hier offen gestehen, braucht es keinen Muttertag um meiner Mama ein kleine Freude zu machen oder sie mal fest in den Arm zu nehmen. Ich war eigentlich immer ein Papa Kind, aber seitdem mein Vater uns vor über 10 Jahren viel zu früh verlassen musste, habe ich ein viel innigeres Verhältnis zu meiner Mutti bekommen. Ich weiß seitdem wie schön und wertvoll es ist sie noch zu haben. Das sie ständig Kuchen, Torten und Gebäck testen muss, könnt ihr euch ja denken. Trotzdem habe ich mir zum anstehenden Muttertag etwas kleines, feines in Törtchen-Form ausgedacht. Meine Mama liebt Amerana Kirschen, aber eine Torte nur damit zu füllen, wäre mir zu süß und nicht fruchtig genug. Lasst euch ein bisschen überraschen, denn ich habe auch den stinknormalen Wunderkuchen ein wenig "aufgepimpt" und kann euch garantieren das ihr mit dieser Torte eine "Cherry Bomb" auf dem Kaffeetisch präsentieren könnt. Sollten noch Fragen bestehen, ja ich bin so alt das ich das bekannteste Lied der Gruppe Runaways , nämlich "Cherry Bomb" gerade mehr falsch als richtig, aber dafür laut beim Schreiben singe. Gut das es keinen Hör-Blog gibt.😉 Ich denke wir sollten in die Küche gehen und den Backofen anschmeißen, bevor ich euch hier noch mehr Unsinn aus den 70ern erzähle.
SHARE:

Montag, 6. Mai 2019

Erdbeer-Quark Sahne Wolke

Ihr Lieben, manchmal darf es auch bei mir ganz einfach und schnell sein. Wenn es dann zudem noch absolut köstlich ist was kann man da schon falsch machen. Quark-Sahne Torten sind ja meist richtig große Teile, die auf Familienfesten sicher ihre Berechtigung haben, aber so ein kleines Wölkchen kann man sich auch mal für's Wochenende zubereiten, wenn man nur mit 2-3 Leuten Kaffeeklatsch machen möchte. Die Mousse ist ganz cremig und fluffig und ich habe hier nur einen Kuchenbodenrest eingelegt, den ich noch im Frierer hatte. Aber das Rezept für den Oreo Biskuit der sich im Törtchen verbirgt gebe ich euch natürlich auch mit an die Hand. Seid hier aber ganz frei in eurem Frierer nach Kuchenresten Ausschau zu halten oder auch mal einen fertig gekauften Biksuitboden zum Einsatz zu bringen, wenn die Zeit mal knapp ist. Wie bei allen Mousse Törtchen die ihr in Silikonformen zubereitet, lässt sich auch mein Wölkchen super vorbereiten und ihr habt echt keinen Stress damit. Die kleinen Baisers Blumen (wie Baisers überhaupt) am Stiel habe ich fast immer auf Vorrat in einer Blechdose bei mir zu Hause. Da verrate ich euch auch gerne noch ein paar kleine Tipps dazu. Also von mir aus kann es jetzt los gehen, was meint ihr, Lust auch ein leckeres Erdbeer-Quark- Sahne Wölkchen?
SHARE:

Montag, 29. April 2019

Weißer Schoko Kuchen mit Himbeer Ganache Füllung


Ihr Lieben, für mich darf eigentlich jeder Tag des Jahres Muttertag sein. Es klingt vielleicht kitschig, aber die Mamas dieser Welt haben mehr als nur einen Tag im Jahr verdient an dem man an sie denkt und ihnen etwas Gutes tut. Ich selber versuche meiner Mutter immer wieder eine kleine Freude zu machen, wobei gemeinsam verbrachte Zeit und Unternehmungen dabei viel mehr Wert sind als ein großer Blumenstrauss oder teure Geschenke. Deshalb freut sich meine Mama auch immer wenn ich ihr etwas selbst gebackenes mitbringe, sie weiß halt wieviel Zeit und Liebe ich darin investiert habe.
In Zusammenarbeit mit der Molkerei Weihenstephan habe ich mir für den Muttertag 2019 ein ganz besonderes Rezept ausgedacht und bin ehrlich stolz darauf, das meine Idee dort so positiv aufgenommen wurde. Der ein oder andere fragt sich vielleicht warum ich gerne mit den Produkten der Molkerei Weihenstephan arbeite. Das liegt für mich persönlich  an der hohen Qualität und dem guten Geschmack der Produkte, ich finde sonst lohnt das Selbermachen und die ganze Arbeit doch nicht wirklich. Ganz besonders liebe ich den Weihenstephan Schlagrahm für meine Kuchen und Füllungen. Denn der hat 32% Fettanteil, damit schlägt er sich viel besser und standhafter als eine normale Sahne auf. Ich brauche keinen Sahnefestiger und trotzdem bleibt der aufgeschlagene Rahm schön in Form. Er hält auch Wärme viel besser aus, ohne Flüssigkeit abzusetzen und er schmeckt noch weicher und feiner auf der Zunge. Für so eine Torte darf man sich das mal gönnen! Jetzt hoffe ich natürlich das mein köstliches weißes Schokoladen Herz das mit himmlisch cremiger Himbeer Ganache gefüllt ist auch euch entzücken kann. Dieser herzige Kuchen wird mit Sicherheit nicht nur Mamas glücklich machen, er passt noch zu vielen weiteren Gelegenheiten. Wie sieht's aus, habt ihr Lust direkt mit dem Backen anzufangen? Dann schmeißt schon mal die Küchenmaschine an, wir legen direkt los!
SHARE:

Donnerstag, 25. April 2019

Zitronen, Kokos und Passionsfrucht Törtchen

Ihr Lieben, ich mag es einfach meine Torten so hübsch wie möglich zu präsentieren. Dabei arbeite ich ja schon seit einiger Zeit immer wieder gerne mit Buttercreme statt Fondant. Den liebe ich immer noch um ganz spezielle Torten zu kreieren, aber so eine Blüten Dekoration aus Buttercreme die hat schon was wie ich finde. Natürlich weiß ich das ich da noch ganz viel lernen muss und deshalb besuche ich gerne Kurse und bilde mich auch in meinem hohen Alter gerne weiter: Ganz ehrlich, alles was ich nicht kann macht mich total irre und dann will ich Backverrückte das ganz einfach lernen. Dafür nehme ich dann auch einiges auf mich, aber da meine Familie mich immer unterstützt geht das ab und an. Ihr kennt mich natürlich und wisst das sich unter dem ganzen Deko-Kram ein leckeres und sehr feines Tortenrezept für euch verbirgt. Saftige Zitronen-Böden, eine Kokos-Buttercreme und Passionsfrucht-Mango Marmelade verstecken sich unter der blauen Creme-Decke. Diesmal hab ich nur einen Boden gebacken und die Füllungen sind super schnell und einfach zu machen. Das Rezept für die Marmelade gebe ich euch mit an die Hand, ihr könnt aber auch eine fertige gute Marmelade eurer Wahl kaufen. Sehr lecker dazu wäre auch Ananas oder Brombeere. Wie sieht's aus habt ihr Lust? Dann nichts wie ran an den Ofen.
SHARE:
Blogger templates by pipdig