Instagram

Montag, 28. November 2022

Schoko-Pfefferminz Plätzchen

Schokolade und Pfefferminz passen einfach aufs Köstlichste zusammen meine Lieben, das kann ich euch versichern. Wer die feinen Schoko-Minz Täfelchen mag , die es in jedem guten Supermarkt zu kaufen gibt, wird zu meinen Plätzchen ganz bestimmt nicht "Nein" sagen. Natürlich ist das kein einfacher Keks, denn hier wird noch eine feine Ganache-Füllung vorbereitet und dazu noch festlich und ganz zuckersüß dekoriert. Wer die rosa Royal Icing Bäumchen nicht aufspritzen will, taucht die gefüllten Kekse wenn er mag, einfach zusätzlich in dunkle Schokolade, das schon mal als Alternative für euch ihr Zuckerbäcker-innen. Habt ihr denn jetzt Lust bekommen einen Blick auf das Rezept zu werfen und die Küchenmaschine rotieren zu lassen? Der Teig ist ganz  schnell vorbereitet und die feine Ganache könnt ihr gerne auch schon 1-2 Tage vor dem füllen herstellen, wollen wir anfangen? 
SHARE:

Donnerstag, 24. November 2022

Vegane Lotus-Kirsch Torte

Vegan ist ja schon lange kein "Trend" mehr, sondern für viele die Alternative in ihrer Küche und Ernährung. Ich gestehe es, habe mir da lange Zeit, was die Rezepte hier für den Kaffeeklatsch betrifft nicht so viel Gedanken darüber gemacht, bei mir gab es keine vegangen Gebäcke. Bis zu meiner Teilnahme und den Dreharbeiten im Dezember 2021 beim VOX Back-Wettbewerb "Allererste Sahne" hatte es tatsächlich nur ein veganes Rezept auf meinen Kaffeetisch und in mein Register geschafft. Bei den Aufnahmen in Köln habe ich aber nicht nur super nette Menschen die genau so Backverrückt waren wie ich kennen lernen dürfen. Nein, ich musste auch noch am Final-Tag eine vegane zweistöckige Torte quasi aus dem Hut zaubern. Glaubt mir, da habe ich wirklich Blut und Wasser geschwitzt, das Ganze lief ja dort ohne Rezeptvorlage ab. Ganz ehrlich, ich hatte mir ein einziges veganes Biskuitrezept angelesen und das habe ich dort zum ersten Mal in meinem Leben gebacken. Was soll ich sagen, hat sensationell geklappt und ich habe mir mit meiner Torte letztendlich den Wochensieg schnappen können. Ab danach hat mich der Ehrgeiz gepackt, das kann ich euch hier verraten. Ich wollte mir selbst beweisen das ich auch ohne tierische Produkte etwas Tolles backen kann! Seither mache ich also immer mal wieder vegane Rezepte hier für den Kaffeeklatsch und hoffe ihr habt Freude daran. Heute gibt es wie ich finde, eine nicht nur eine richtig hübsche sondern auch absolut köstliche Lotus-Kirsch Torte. Die wird hoffentlich nicht nur für die Veganer unter euch begeistern. Mit dieser veganen Torte zaubert ihr sicher ein Lächeln auf die Gesichter eurer Gäste in der Adventszeit oder zum Weihnachtsfest und der Geschmack kommt hier, seid da versichert, kein bisschen zu kurz. Unglaublich saftige Böden in denen sich gemahlene Lotus Kekse verstecken, dazu eine ganz zarte Creme mit noch mehr Kekskrümelchen darin und ein leckeres wunderbar fruchtiges Kirschkompott. Da greift man am Kaffeetisch gerne zu. Also nichts wie ran ans Rezept und lasst uns den Mixer anschmeißen, dann klappt es auch mit dem veganen Weihnachtstörtchen.
SHARE:

Montag, 21. November 2022

Maronen Spritzgebäck

Sei ewigen Zeit steht bei uns in der Familie in der Vorweihnachtszeit "Spritzgebäck" ganz oben auf der Plätzchenliste. Im Normalfall ist der Teig schnell gemacht, braucht keine langen Ruhezeit und oft reicht ein Spritzbeutel mit Tülle aus um leckere Kekse auf's Backblech zu zaubern. Dieses Jahr möchte ich euch mal ein paar besondere Spritzgebäck Rezepte auf dem Kaffeeklatsch vorstellen meine Lieben. Esskastanien oder auch Maronen genannt sind sind aus der Herbst und Winterküche wirklich nicht wegzudenken, gerade als Beilage zu Wildgerichten schmecken sie einfach wunderbar. Es ist eigentlich sehr schade, dass die Maronen bei uns so selten beim Backen zum Einsatz kommen, denn ihr feiner, leicht süßlich, nussiger Geschmack ist wirklich extrem lecker. Lasst euch mal darauf ein und probiert das einfache und doch ganz besondere Maronen Spritzgebäck einmal aus, ihr werdet es lieben.
SHARE:

Donnerstag, 17. November 2022

Zimtstern Gugelhupf

Für mich sind Zimtsterne einfach die ultimativen Weihnachtsplätzchen. Ganz ehrlich meine Lieben, in einer Keksdose die mit Zimtsternen gefüllt ist, könnte ich baden. Kleiner Scherz, also wenn ich reinpassen würde.. Den Geschmack dieses feinen, weihnachtlichen Gebäcks, finde ich einfach wunderbar. Nussig, zart-schmelzend und doch leicht knusprig, dazu das feine Zimt-Aroma, mehr Vorfreude auf das Christkind geht nicht wie ich finde. Warum also nicht mal einen Gugelhupf damit backen, habe ich mir überlegt. Warum die köstlichen Sterne nur immer einfach so Vernaschen.  Der Zimtstern Gugelhupf ist so unglaublich saftig und fein, für den lässt eure Familie sicher glatt die große Torte stehen. Habt ihr Lust mal einen Blick auf das Rezept zu werfen? Ich bin mir sicher die meisten Zutaten werdet ihr zu Hause haben und der Gugelhupf steht dann ganz schnell auf eurem Tisch und ist sicher noch schneller von euren Kuchentellern verschwunden wie ich fürchte.  
SHARE:

Montag, 14. November 2022

Amarena-Mohn Spritzgebäck

Heute gibt es ein leckeres Spritzgebäck Rezept für die Mohn und Kirschfreunde unter euch meine Lieben. Ein super feines, schnell gemachtes Plätzchen köstlich gefüllt mit Kirschmarmelade und einer halben Amarena Kirsche, bin ich nicht sparsam. Da können wir glatt die doppelte Menge Plätzchen backen. Wenn ihr diese Kekse zum Kaffee serviert und das hoffentlich nicht nur im Advent und der Vorweihnachtszeit, werdet ihr viele Komplimente für den besonderen Geschmack bekommen. Mal ehrlich, sehen die hübschen Keksblumen nicht ganz zauberhaft aus, da will man doch direkt los zugreifen. Die Kombination des knackigen Mohn im Plätzchen selber und dazu die feine süße der Kirschen finde ich einfach wunderbar, halt mal etwas anderes. Außerdem lässt sich der feine Teig einfach wunderbar mit einem Spritzbeutel aufdressieren, so sind die Plätzchen schnell bereit für den Backofen. Mein Tipp hierfür, lasst den Teig nicht in der Schüssel stehen, sondern gebt ihn sofort in den Spritzbeutel und verarbeitet ihn. So ist die Konsistent nämlich immer perfekt, die Masse zieht nicht an, sprich wird nicht fest. So könnt ihr ohne Kraftaufwand hübsche Tupfen aufspritzen. Jetzt hoffe ich gibt es auch bei euch reichlich Krümelmonster die es kaum erwarten können ihre Plätzchendosen bis zum Rand mit Köstlichkeiten zu füllen. Also keine Müdigkeit vortäuschen, wir fangen an, holt den Mixer aus dem Schrank, dann ist das Amarena-Mohn Spritzgebäck ganz schnell bereit für die Keksdose.
SHARE:

Montag, 7. November 2022

Butter Spekulatius

Was darf auf eurem Plätzchenteller im Advent auf keinen Fall fehlen meine Lieben? Bei unserer Familie ist das der Klassiker überhaupt "Spekulatius". Den gibt es ja in verschiedenen Varianten und ich frage mich warum eines unserer Lieblingsrezepte es bisher noch nicht auf den Kaffeeklatsch geschafft hat. Denn der Butterspekulatius ist nicht nur super lecker und unglaublich fein, seine weihnachtlichen Gewürzen bringen euch direkt in eine fetsliche Stimmung, hoffe ich zumindest. Er ist außen schön knusprig und innen zergeht er regelrecht auf der Zunge. Ich finde es einfach so unglaublich gemütlich mich in der kalten Jahreszeit, einfach mal mit einem Latte Macchiato und ein paar dieser besten Spekulatius Keksen auf dem Sofa niederzulassen. Mich unter eine Decke einzumümmeln, ein gutes Buch aufzuschlagen und dann einfach nur zu genießen und mal überhaupt nichts zu tun. Denn das schöne am Spekulatius ist, der lässt sich wunderbar auf Vorrat backen, hält richtig lange und behält dabei seinen feinen Geschmack, denn so haben die Gewürzen erst so richtig Zeit darin durchzuziehen. Meine Spekulatius Zapfen habe ich zum Teil mit Zartbitter Schokolade überzogen und andere einfach mit einer Mischung aus Backkakao und essbarer goldener Puderfarbe bestäubt. Ein paar durften auch ein weißes Glitzer-Puderzucker Mäntelchen in die Keksdose tragen. Also nichts wie ran an die Küchenmaschine, denn ich bin mir sicher, ihr habt bestimmt ein paar tolle Ausstecher oder Spekulatiusformen in euren Schränken. Denn der Butter Spekulatius Teig lässt sich wunderbar in Holzmodel verarbeiten, aber auch prima mit einfachen Keksausstechern. Außerdem ist er ideal für die wunderschönen Motiv oder Dekorrollen geeignet, denn der Teig bleibt beim Backen in Form und behält auch seine Muster auf der Oberseite, los geht´s!
SHARE:

Donnerstag, 3. November 2022

Cipriani Torte

Oops, I did it again: Das könnte man bei dieser Torte wirklich sagen meine Lieben. Denn um die perfekte "Cipriani" Torte wurde in meiner Küche lange gekämpft und ich habe schon einmal etwas Ähnliches Zustande bekommen. Die Torte damals war lecker und hat es auch auf den Blog geschafft, aber um meine beste und liebste Tochter richtig zufrieden zu stellen, dafür hat das gute Stück nicht gereicht. Mein bestes Kind wollte das ich mich der Challenge stelle, die perfekte "Cipriani "Torte herzustellen. Nun ich habe es wieder und wieder versucht und mit diesem Prachtstück ist es mir gelungen, sie mit dem identischen Geschmack zu überzeugen! Wenn das mal nichts heißen soll, was sagt ihr? Ich kann euch den fluffigesten Biskuitboden und die vanillig-zarte Konditorcreme nur ans Herz legen. Zusammen mit dem feinen, abgeflämmten Baisers drum herum ein absoluter Genuss auf dem Kuchenteller. Ich kenne wirklich niemanden der diese Torte nicht mag. Übrigens "Cipriani" steht für tolle authentische italienische Restaurants in der ganzen Welt und es gibt auch einige sehr schöne Hotels dieser Firmengruppe. Wenn ihr einmal auf Reisen seid und ein Cipriani Restaurant sehen solltet, es lohnt sich dort einzukehren, denn das Essen ist wirklich phantastisch. Als Abschluss und zum Dessert solltet ihr dann unbedingt ein Stück der berühmten Cipriani Torte probieren. Erschreckt bloß nicht über den Preis für so ein Stückchen "Tortenglück", denn der ist wirklich enorm. Vielleicht macht ihr es wie ich und werdet selber fleißig. Backt euch den Tortenhimmel einfach in eurer eigenen Küche, das ist nämlich gar nicht schwer und eines kann ich euch sagen, es lohnt sich! 
SHARE:
Blogger templates by pipdig