Instagram

Montag, 24. Januar 2022

Pistazien und Cassis Macarons

Es ist wieder mal Macarons Zeit auf dem Kaffeeklatsch meine Lieben. Die meisten von euch wissen ja, dass meine Familie die kleinen französischen Diven so sehr liebt, da bleibt mir nichts anderes übrig als immer wieder neue Variationen auszuprobieren. Klein, extrem fein und ein echter Hingucker auf dem Kaffeetisch sind die Macarons ja nun wirklich. Wer sich ein wenig mit diesem feinen Gebäck beschäftigt, weiß das sie im Laden unglaublich teuer sind und leider oft nicht besonders gut. Wer schon einmal 2,50 € und mehr für einen total trockenen Macarons, mit langweiliger Füllung, bezahlt hat weiß was ich meine. Hier habe ich die Schätzchen mit einer ganz feinen Pistazienbuttercreme, einem Cassis-Marmeladen Kern und weißen Schoko-Knusperperlen gefüllt, ein echter Hochgenuss. Zweifarbig und hübsch dekoriert sind die Macarons doch echte Hingucker auf dem Sweet Table oder Kuchenbüffet und das zu jeder Gelegenheit. Wie sieht es aus meine Lieben, habt ihr noch Eier im Haus und ein bisschen gemahlene Mandeln, dann nichts wie ran an den Mixer, wir fangen an.
SHARE:

Donnerstag, 20. Januar 2022

Schoko-Marzipan und Nougat Torte

Heute kommen die Freunde von Marzipan und Nougat auf dem Kaffeeklatsch so richtig auf ihre Kosten meine Lieben. Das Törtchen habe ich tatsächlich extra für meine Mama kreiert, weil sie beides so sehr liebt und mich immer wieder fragt ob ich nicht mal etwas mit Marzipan machen kann. In der arabischen Welt wird diese feine Süßigkeit ja das ganze Jahr über für Gebäck verabeitet und genascht, während das bei uns eher ein wenig in die Weihnachtszeit oder Wintermonate fällt, was ich eigentlich sehr schade finde. Die Torte hat ganz zarte und saftige Schoko Böden für die ich einen köstlichen Schoko-Likör verwendet habe. Den könnt ihr aber ohne weiteres durch einen Schokoladen-Joghurt ersetzen, wenn ihr keinen Alkohol in eurem Gebäck möchtet. Alternativen gebe ich euch aber auch, wie immer im Laufe des Rezeptes mit an. Ich kann euch allerdings versichern, das diese Torte von meiner ganzen Familie mit großer Begeisterung gegessen worden ist. Traut euch also unbedingt mal an diese Köstlichkeit ran, es lohnt sich wirklich und das zu jeder Jahreszeit.
SHARE:

Montag, 17. Januar 2022

Gedeckter Apfelkuchen

Es ist wieder Kuchen-Klassiker Zeit auf dem Kaffeeklatsche meine Lieben. Denn ein feiner, gedeckter Apfelkuchen, mal ehrlich mehr Klassiker aus dem Backofen geht doch wohl nicht. Den hat meine Mama schon früher gerne und oft gebacken, vor allem im Herbst wenn wir Äpfel von Freunden aus der Eifel bekommen haben. Da wurde am Wochenende geknetet und geschnibbelt und wenn der Duft von frisch gebackenem Apfelkuchen durch die Wohnung wehte, konnte man es kaum abwarten bis das gute Stück endlich angeschnitten wurde. In so einen Apfelkuchen gehört natürlich einiges gutes an Zutaten rein, ganz viele Äpfel vor allem. Da sind leider einige Bäckereien in denen ihr diesen Klassiker kaufen könnt oft zu sparsam und das machen wir natürlich nicht. Feiner Ceylon-Zimt als Gewürz, gemahlene Haselnüsse, gehackte Mandeln, Walnüsse oder Pekannüsse, kleine Stückchen Marzipan, Rum-Rosinen, getrocknete Kirschen oder Cranberries. All diese feinen Zutaten, die man nach Lust und Laune kombinieren kann, machen einen gedeckten Apfelkuchen immer wieder zum Highlight auf eurem Kaffeetisch. Probiert ruhig immer wieder neue Zutaten aus, die ihr den Äpfelchen beigebt, es lohnt sich wirklich dabei Kreativ zu werden. Schaut was in euren Vorratsschränken so los ist und dann legt richtig an der Küchenmaschine und  Backofen los.
Ich selber habe das Glück meine eigenen Äpfel für meine Kuchen verwenden zu können. Aber meine ungespritzten roten Stern-und Champagner Renetten würde im Laden sowie so keiner kaufen. Die sind ganz unterschiedlich groß, oft krumm und schief und haben auch noch so manches Fleckchen auf der Schale. In die Läden würden meine Schätzchen es bestimmt nicht schaffen, aber schmecken tun sie einfach wunderbar, das könnt ihr mir glauben. Schaut euch also immer mal in der Nachbarschaft um, vielleicht hat jemand Äpfel abzugeben oder ihr habt eine Streuobstwiese in der Nähe wo man pflücken darf. Ansonsten empfehle ich euch im Lebensmittelgeschäft mal nach Tüten mit "Krummen Dingern" zu schauen, das sind oft ganz verschiedene Sorten Äpfel, mit unterschiedlichen Größen, die werden deshalb in einer Mischtüte recht günstig verkauft. Gebt den nicht perfekten Äpfelchen eine Chance in eurem Kuchen der Star zu werden, es lohnt sich meine Lieben.
SHARE:

Donnerstag, 13. Januar 2022

Nuss-Krokant Torte

Manchmal muss es einfach etwas ganz Besonderes für den Kaffeetisch sein meine Lieben. Für ganz liebe Gäste backe ich da auch gerne mal eine klassische Torte, die aber mit ganz besonderen Zutaten oder außergewöhnlichen Kuchenböden aufwarten muss. Ich gestehe es euch, ich liebe die gute alte deutsche Buttercreme. Natürlich nicht in der Art und Weise wie sie meine Oma Maria machte, nämlich eher "Butterklotz" als sanfte Creme. Nein, so schlimm war das früher natürlich nicht, aber heute muss es schon ein wenig fluffiger und zarter sein. Meine Mama hat die große Buttercreme Torte früher auch gerne zu Geburts- oder Feiertagen gebacken. Mit Biskuitböden und reichlich Erdbeer-Marmelade zwischen den Creme-Schichten, das wäre mir heute ehrlich gesagt zu süß. Dabei ist auch schon das ein oder andere Mal etwas schiefgelaufen, das kann ich euch hier Verraten. Einmal wollte meine Mama ihren Mann, also meinen besten Papa mit einer kleinen Torte überraschen und hat in der Küche schon mal eifrig angefangen Butter und Pudding mit dem Handmixer aufzuschlagen. Leider hat dann ihre beste Freundin angerufen und irgendwie haben die zwei Quatschtanten sich am Telefon verplaudert. Trotz redlichem Bemühen ist die Creme meiner Mutter später einfach nicht mehr fest geworden, kein Wunder sie hat ja endlos lange in der warmen Küche gestanden Sie hat sie tatsächlich grisselig und weich wie sie war trotzdem zwischen die Biskuitböden verfrachtet, man soll ja nichts umkommen lassen. Ihr könnt euch vorstellen, ein Prachtstück sah anders aus. Mein Vater hat dann trotzdem mit Todesverachtung ein Stück davon gegessen, sie gelobt und dann gemeint: "Liebchen, bei der nächsten Torte aber nicht mehr telefonieren." Hoffen wir also das ihr beim Backen der köstlichen Nuss-Krokant Torte nicht abgelenkt werdet. Unglaublich feine Nuss-Krokant Böden, zartschmelzende Vanille Buttercreme, ein köstlicher Schokoladenspiegel und noch ein paar Sahne-Mascarpone Tupfen obendrauf. Diese Torte verspricht euch feinste Nascherei für den Kaffeetisch. Wie sieht es aus meine Lieben, Lust auf etwas ganz Besonderes, dann nichts wie ran an die Küchenmaschine, lasst sie kräftig rühren und schmeißt den Ofen an, wir legen los! 
SHARE:

Montag, 10. Januar 2022

Birnen Gugelhupf

Mal ganz ehrlich meine Lieben, was gibt es besseres als ein leckeres Stückchen Gugelhupf zum Kaffee am Nachmittag. Egal ob man ihn Hupf, Rühr- oder Trockenkuchen nennt, eines das feine Gebäck nicht sein, nämlich "trocken"! Bei uns zu Hause ist mein Mann der größte Gugelhupf Fan überhaupt, er säbelt sich immer mal wieder eine Scheibe im vorbei gehen ab und ich kann die Dinger gar nicht so schnell backen wie meine bessere Hälfte sie verputzt. Gutes muss wie ich finde ja auch nicht immer extrem aufwendig und arbeitsintensiv sein. Lecker und schnell auf dem Kaffeetisch steht der köstliche Birnen Gugelhupf der außerdem noch reichlich knackige Nüsse in seinem Teig versteckt hat. Wer hier nicht die Kuchengabel zückt ist selber schuld, also nichts wie ran an den Backofen, wir legen los.
SHARE:

Donnerstag, 6. Januar 2022

Käsekuchen mit Karamell-Apfel und Zimtstreuseln

Was gibt es besseres als einen leckeren Käse- oder Streuselkuchen meine Lieben? Mal ehrlich, diese Art von Kuchen sind doch auf jeder Feier oder Familienfest als erstes vom süßen Buffet verschwunden. Nennt mich "Oldschool , aber für diese Kuchenklassiker lasse ich gerne die imposanteste Torte stehen.Was ist also besser als Käse- oder Streuselkuchen? Natürlich eine Kombination aus Beiden! Heute gibt es auf dem Kaffeeklatsch einen unglaublich leckeren Käsekuchen ohne Boden, dafür aber mit feinen Karamell-Apfelstückchen und knusprigen Zimt-Nuss Streuseln. Wem jetzt nicht schon das Wasser im Mund zusammenläuft, dem ist echt nicht mehr zu helfen. Die kleinen Äpfelchen zur Tortendekoration habe ich übrigens mit einer Paradies-Apfel Glasur wie von der Kirmes überzogen, nur diesmal nicht in rot eingefärbt, sondern Naturbelassen. Das Rezept dafür verrate ich euch natürlich auch, denn diese Leckerei ist wirklich ganz einfach und schnell zu machen.
Was meint ihr, fangen wir mit den Karamell-Äpfeln für die Füllung an, dann können die direkt ein wenig abkühlen bevor wir sie weiter verarbeiten.
SHARE:

Montag, 3. Januar 2022

My Cake Box Bratapfel Torte


Zum Jahresanfang 2022 und bei grauem, regnerischem Wetter wird es heute auf dem Kaffeklatsch ganz romantisch und winterlich in Zusammenarbeit mit der My Cake Box von Foodist und Coppenrath & Wiese. Für mich eine neue Erfahrung wie ich zugeben muss. Ich wa  Es gibt eine absolut köstliche Bratapfel Torte mit feiner Spekulatiussahne und einem kleinen "Winterwald" als Dekoration. Dafür habe ich einen Mürbeteig Boden und einen veganen Biskuit gebacken und ein bisschen Marzipan durfte auch nicht fehlen. Gerade in der ungemütlichen, dunklen Jahreszeit ist so eine kleine Torte zum Kaffee doch mal eine schöne Abwechslung über die sich Familie, Freunde oder Nachbarn bestimmt freuen werden. Ein süßer Lichtblick der die Stimmung hebt und zum Kuchengabeln schwingen einlädt. Also nichts wie ran an den Backofen, dann steht das gute Stück ganz schnell auf dem Tisch.
SHARE:
Blogger templates by pipdig