Instagram

Montag, 23. Mai 2022

Apfelkuchen Deluxe

 Jetzt wird der ein oder andere von euch sich sicher ein Lachen verkneifen müssen, Apfelkuchen Deluxe auf dem Kaffeeklatsch. Na, das kann ja jeder zu einem einfachen Rührkuchen sagen. Äpfel hin oder her, das ist doch nichts besonderes, denkt ihr sicher. Aber ganz ehrlich meine Lieben, die einfachen Sachen sind doch ganz oft die Besten und das ist bei diesem Apfelkuchen hier ganz bestimmt der Fall. Ich sage nur "Leckerschmecker." Nicht nur ganz viele, der frischen, frechen Früchte machen ihn so herrlich saftig, auch Mascarpone statt Butter im Teig lassen den Kuchen nach dem Backen ganz zart auf der Zunge zergehen. So ein Gebäck ist schnell und einfach gemacht, also genau das richtige für den Kaffeeklatsch am Wochenende oder den spontanen Besuch der am Nachmittag vorbeikommt. Was freue ich mich schon darauf, wenn ich diese Leckerei wieder mit Äpfeln aus dem eigenen Garten machen kann. Habt ihr auch Lust auf ein Stückchen? Ich empfehle noch etwas frisch geschlagene Sahne dazu, das war doch eigentlich klar, oder? Also nichts wie ran an den Mixer, dann duftet gleich eure ganze Küche nach köstlichem Apfelkuchen und ihr werdet es kaum abwarten können bis das gute Stück fertig ist und ihr ein Stück anschneidet. 
SHARE:

Donnerstag, 12. Mai 2022

Zebra Mousse Torte

 Heute ruft die Savanna und ein aufregendes Safari Abenteuer nach uns meine Lieben, denn die feine Zebra Mousse Torte macht doch schon beim Anschauen Spaß, meint ihr nicht auch? Ein super leckerer veganer Brownie Boden auf dem ein schwarz-weißes Mousse das ganz ohne Eier auskommt, freudig Platz genommen hat. Mal ein etwas anderes Törtchen, das luftig leicht und zugleich unglaublich schokoladig ist. Hier kommen Schleckermäulchen auf ihre Kosten und sie ist eigentlich ganz schnell gemacht. Mein Tipp hier, wer den Brownie Boden nicht backen möchte, kann auch prima einen Schoko-Keksboden oder einen gekauften Schoko-Biskuit Boden als Unterlage für die köstlichen, flussigen Mousses verwenden. Dann macht das gute Stück wirklich so gut wie keine Arbeit. Bestimmt gibt es doch den ein oder anderen in eurer Familie oder Freundeskreis der hier zu gerne mal ein Stückchen probieren würde, also nichts wie ran an den Mixer, wir legen los, dann steht das "Zebra" schon ganz bald im Kühlschrank und wartet darauf vernascht zu werden.
SHARE:

Montag, 9. Mai 2022

Schwarzwälder-Kirsch Windbeutel

Habt ihr schon einmal einen Schoko-Brandteig probiert meine Lieben? Bei diesem Teig muss das Verhältnis der Zutaten wirklich perfekt sein, nur dann erhält man einen unglaublich leckeren, schokoladigen Windbeutel der Extraklasse. Ich habe am Rezept ein bisschen herum probiert und bin jetzt total zufrieden mit meiner gelingsicherenVariante. Zum Reinlegen lecker sind die feinen Schwarzwälder Kirsch Windbeutel und das schöne daran ist, der Schoko Brandteig lässt sich tatsächlich auch noch am 2 - 3 Tag nachdem er gebacken wurde, ganz wunderbar essen. Er fällt nicht so schnell zusammen wie der herkömmliche Brandteig und hat eine ganz tolle Knusprigkeit. Gefüllt mit Kirschkompott und der feinen Vanille-Mascarpone Sahne, sowie ganz vielen leckeren Schokostückchen ist das ein echter Hochgenuss zum Kaffee. Na, hab ich euch den Mund wässrig machen können und ihr habt Lust auf´s selber backen bekommen? So ein Brandteig ist ja ganz schnell gemacht und genau so schnell gefüllt. Ich fürchte nur, er ist noch schneller vom eurem Kaffeetisch verschwunden. Also nichts wie ran an den Herd und schon mal vorab den Backofen anheizen.
SHARE:

Donnerstag, 5. Mai 2022

Zitronen-Himbeer Hefekringel

Ja, meine Lieben die gute alte Hefe und ich werden so langsam doch beste Freunde. Lacht nicht über mich, aber Jahre lang konnten wir zwei uns so gar nicht leiden. Meine Hefegbäcke waren schlicht weg und das meine ich ganz Ernst, ungenießbar. Hart, bröselig, trocken und leider oft  total langweilig. Was hab ich mich geärgert, aber Aufgeben gilt natürlich nicht und so habe ich immer weiter getüftelt und probiert und siehe da "Wir sind mittlerweile Best Buddies". Also gibt es heute für euch wieder mal was hefig, heftig leckeres zum Kaffee. Zarte Hefe Kringel, die fein gefüllt mit Lemon Curd und Himbeer Marmelade gebacken werden. Unglaublich fluffig, super saftig und kein bisschen langweilig. Wären die kleinen Leckereien nicht mal eine tolle Alternative zum großen Hefe-Zopf an den Ostertagen?  Für einen gemütlichen Brunch oder langes Frühstück sind die kleinen Stücke nämlich optimal geeignet. Sie lassen sich auch mit anderen Marmeladen Sorten eurer Wahl, frischem Obst oder Nüssen wunderbar füllen und immer wieder neu und anders backen. Über so ein leckeres Hefeteilchen freut sich sicher nicht nur der Osterhase. Außerdem gilt wie immer bei dieser Art von Gebäck, es ist super einfach zu machen, braucht nur ein bisschen Zeit für die Ruhephasen. Aber die kann man ja damit nutzen um es sich ein bisschen auf dem Sofa gemütlich zu machen und vielleicht in einem Backbuch zu schmöckern, aber ein guter historischer Roman darf es auch bei mir sein. Los geht's fangen wir an!  
SHARE:

Dienstag, 3. Mai 2022

Weiße Schokoladen und Mandel Torte

Heute möchte ich euch nicht nur mit dem Geschmack meiner Torte überzeugen, sondern auch ein kleines bisschen mit ihrer Optik verzaubern. Ich hoffe sehr das mir das gelingen wird. Ganz ehrlich meine Lieben, meine weiße Schokolade und Mandel Torte anzuschneiden, ist mir dieses mal tatsächlich selber schwer gefallen. Wenn man so viele Stunden Arbeit in die zarten Buttercreme Blüten gesteckt hat, ist es wirklich hart das Meisterstück und ich hoffe ihr stimmt mir da zu, mit einem raschen Schnitt zu zerstören. Aber das gehört doch beim Torten machen und gestalten einfach immer dazu. Man möchte ja das seine Gebäcke nicht nur geschmacklich überzeugen, sondern auch von der Optik her begeistern und überraschen können. Was verbirgt sich also in meinem Blüten-Träumchen, das wollt ihr doch sicher wissen. Zarte Mandel-Biskuit Böden gefüllt mit einer weißen Schokoladen Creme, klein gehackter weißer Schokolade und karamellisierten Mandelblättchen als Crunch und umhüllt ist das ganze von einer feinen Milchmädchen Buttercreme. Die Torte an sich ist kein Hexenwerk und wirklich nicht aufwendig in der Herstellung. Für die Blumen aus koreanischer Glanzbuttercreme braucht man natürlich reichlich Zeit. Ihr könnt die Torte aber auch mit frischen Blumen, Zuckerblüten oder Seidenblumen ausdekorieren, werdet da ganz kreativ. Gerade jetzt im Wonnemonat Mai ist bestimmt mal zu einer besonderen Gelegenheit oder Feiertag die Möglichkeit eine so leckere Torte zu backen und hübsch zu gestalten. Wie sieht es aus, habt ihr Lust euch den Anschnitt und mein Rezept einmal anzuschauen? Ich bin mir sicher, danach wollt ihr sofort den Backofen anschmeißen, denn die Mandelbiskuits sind einfach so unglaublich gut.
SHARE:

Donnerstag, 28. April 2022

Zitronen-Himbeer Gugelhupf

Es ist wieder mal Gugelhupf Zeit auf dem Kaffeeklatsch meine Lieben. Denn es geht doch nichts über ein leckeres Stückchen " Trockenkuchen" zu einem Tässchen Kaffee am Nachmittag, was sagt ihr dazu? Trocken darf das gute Stück natürlich nicht sein, sondern eher angenehm saftig und voller köstlicher Aromen. Die bekommt ihr bei dem Zitrus-Himbeer Kuchen auf alle Fälle auf euren Teller. Ich selber bin immer wieder erstaunt wie schnell so ein Gugelhupf bei uns zu Hause von der Kuchenplatte "verschwindet". Bei meinem Mann muss ich aufpassen, dass er mir die Kuchen nicht schon anschneidet, wenn sie zum Abkühlen auf dem Küchentisch stehen. Irgendwie scheint er durch den Duft des frischen Gebäcks magisch angezogen zu werden. Aber ich habe ihn mittlerweile so weit das er zumindest vorher fragt, ob der Kuchen denn schon für den Blog fotografiert ist. Ansonsten gibt es auch mächtig was auf die Patschehändchen. Werft also unbedingt mal einen Blick auf das Rezept und den köstlichen Anschnitt, dann bekommt ihr bestimmt Lust darauf den Backofen anzuschmeißen.
SHARE:

Montag, 25. April 2022

Vanille-Erdbeer Torte

Vanille und Erdbeeren, passt  das nicht einfach wunderbar zusammen. Was sagt ihr meine Lieben, mögt ihr diese Kombination auch so gerne wie meine Familie? Für das heutige Törtchen auf dem Kaffeeklatsch schwebte mir eigentlich, irgendwie eine ganz andere Dekoration vor. Aber manchmal kommt es anders als man denkt und schlussendlich war ich dann doch mit der Optik meines rosa Träumchens zufrieden. Hoffentlich  mögt ihr die zarten Farben und meine Keksdekoration genauso gerne und findet gefallen daran. Wer mich kennt weiß ja, dass alle meine Gebäcke, egal oder Hefezopf, Torte oder Macarons nur einmal von mir hergestellt werden. Anschließend fotografiere ich genau dieses Ergebnis für euch und stelle es mit dem entsprechenden Rezept auf den Kaffeelklatsch. Deshalb heute ganz klar vorweg, mein Vanille-Erdbeer Zebra Kuchenboden ist nicht so geworden wie ich es mir gewünscht habe. Deshalb habe ich die Vorgehensweise im Rezept nun so abgeändert, dass es bei euch zu Hause absolut perfekt sein wird und ihr eine noch hübschere Optik im Inneren der Torte erhaltet. Aber die inneren Werte stimmen hier auch so, das kann ich garantieren. Super saftiger Kuchen, gaaaanz viele Erdbeeren und eine luftig, sahnige Vanille-Paradiescreme. Alles fein umhüllt und gestützt von einer schnellen Vanille-Marshmallow Fluff Buttercreme, also keine Angst vor zu viel Stress beim Törtchen machen. Wie sieht es aus, habt ihr Lust den Backofen anzuschmeißen? Ach ja, irgendwie habe ich das Gefühl, die Vanille-Erdbeer Torte würde doch optimal zum Muttertags Nachmittagskaffee passen. Damit macht ihr nicht nur Mutti glücklich, da bin ich mir 100% sicher. 
SHARE:
Blogger templates by pipdig